25.05.2021 – Alpe di Neggia

Alpe di Neggia – 12.5 km lang, 1194 Höhenmeter 9,6% Durchschnittssteigung. Die Eckdaten der „Alpe di Neggia“ ab dem schweizerischen Ort Vira erinnern stark an den Radsport-Mythos L’ Alpe d‘Huez (13.8 km, 1090 Hm, 7.9%). 33 Kurven, eine ungewöhnlich gleichmäßige Steigung und grossartige Ausblicke auf den Lago Maggiore machen den Pass aber gut fahrbar und bieten Fahrspass pur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.